Digital Signage Agentur unterstützt soziales Projekt

Auch in diesem Jahr unterstützt die komma,tec redaction den Kinderfußballtag der Katharinenschule in der Hamburger Speicherstadt. Was das Projekt so erfolgreich und sinnvoll macht, lesen Sie hier. 

Kinderfußball
Ein soziales Projekt macht Schule - der Kinderfußballtag

Einen ganzen Tag lang dauert das Spektakel, an dem inzwischen landesweit über 37.000 Schüler teilnehmen – der Kinderfußballtag des Unternehmens FutureSport. Mit Hilfe von Unterstützern wie der Hamburger Digital Signage Fachagentur komma,tec redaction können Kinder unter Anleitung professioneller Trainer ihr Ballgefühl und ihre Technik auf dem Platz verbessern.

An der Katharinenschule in der Hamburger Speicherstadt war es am 24.01.2020 erneut soweit – alles drehte sich um das Leder und die richtige Taktik. Und das Konzept funktioniert. Lehrer, Eltern und vor allen Dingen natürlich die Schüler sind nach wie vor begeistert von der sportlichen Idee und deren Umsetzung. Beim Kinderfußballtag werden Ausdauer, Ballgefühl und Beweglichkeit gleichermaßen geschult – alles unter Anleitung erfahrener Coaches. Vor allen Dingen steht an diesem Tag der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Aber dieser Aspekt ist es nicht allein, der die Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem werden lässt. „Es macht wirklich Spaß zu sehen, mit welcher Energie und Hingabe die Kinder bei der Sache sind“, so Fabian Scholz, Geschäftsführer der komma,tec redaction und langjähriger Unterstützer des Kinderfußballtages.

Hallenfußball
Ballgefühl und Beweglichkeit lernen beim Kinderfußballtag

Es ist genau diese Art von Veranstaltung, die Kinder dazu ermutigt, mit Altersgenossen Sport zu treiben, die Teamfähigkeit zu stärken, sich auszuprobieren und darüber hinaus auch ein positives Körpergefühl zu entwickeln. In einer Zeit, in der die Zahl übergewichtiger Schulkinder immer mehr ansteigt, nimmt die Bedeutung solcher Projekte immens zu. Eine der Hauptursachen für Übergewicht bei Kindern ist das aus der Balance geratene Gleichgewicht zwischen Energiezufuhr und Kalorienverbrauch. Wenn Kinder also bei mangelnder Bewegung verstärkt sehr energiereiche Lebensmittel mit einem hohen Fett- und Zuckergehalt zu sich nehmen, kann dies leicht mit einer Gewichtszunahme einhergehen, was wiederum schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben kann. Da schulpflichtige Kinder viele Stunden des Tages in der Schule verbringen, ist es dringend notwendig, dort auch Angebote zu machen, die zur Gesundheit der Kinder beitragen. Denn Übergewicht und Fettleibigkeit bei Kindern sind meist vermeidbar. So empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation neben einer gesunden Ernährung gemäßigte körperliche Aktivität. Der Kinderfußballtag kann hierbei dem ein oder anderen Bewegungsmuffel als Initialzündung dienen und zeigen, dass Sport durchaus Spaß bringt, vor allen Dingen, wenn man sich dabei mit Gleichaltrigen austoben kann.