Es ist in erster Linie die Kraft des bewegten Bildes, die den Einsatz von Digital Signage so erfolgreich macht. Das menschliche Auge reagiert auf Bewegungen sehr viel stärker als auf statische Bilder. Genau deshalb wird das Phänomen Digital Signage mittlerweile in sämtlichen Branchen genutzt.

Outdoor Stele Digital Signage

Die Digital Signage Lösungen, die dabei mit bildstarken Inhalten bespielt werden, bieten aufgrund ihrer Vielseitigkeit immense Möglichkeiten. Betrachtet man die komplette Bandbreite von Digital Signage, wird nur allzu schnell deutlich, mit welchen Stärken die einzelnen Lösungen überzeugen.

Digital Signage – effektive Außenwerbung mit Outdoor-Lösungen

Sie sind ein ideales Mittel, um Menschen auf ein Produkt oder ein bestimmtes Thema aufmerksam zu machen: Digital Signage Outdoor-Lösungen. Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten, die diese Lösungen bieten, sind sie beispielsweise interessant für den Einzelhandel, für Unternehmen, Museen, Bibliotheken und ebenso für Krankenhäuser, Universitäten oder den Automobilsektor.

Outdoor Stele Digital Signage
Outdoor-Lösungen wecken Aufmerksamkeit beim Betrachter.

Mit Hilfe von Außenwerbung kann ein Geschäft beispielsweise Interesse bei potentiellen Käufern wecken und diese in den Shop leiten. Doch nicht nur zur Außenwerbung eignen sich die Outdoor Displays sowie Outdoor Stelen. Sie können ebenso gut der Wegeleitung oder Besucherinformation dienen.

Es gilt jedoch bei der Auswahl der Digital Signage Hardware darauf zu achten, dass diese speziell outdoorgeeignet ist. Das bedeutet, dass folgende Aspekte erfüllt sein sollten:

  • Die Hardware muss Sonnenlichttauglichkeit aufweisen. Diese impliziert eine hohe Display-Helligkeit, einen Lichtsensor sowie entspiegeltes Glas.
  • Um im Außenbereich zum Einsatz kommen zu können, sollte die Digital Signage Outdoor Lösung einerseits einen Schutz vor Vandalismus mit sich bringen und andererseits eine Pulverbeschichtung u.a. zur Abweisung von Wasser und Staub.
  • Als Outdoor Lösung bringt die Hardware idealerweise zusätzlich Heizung und Kühlsystem inkl. Thermostat mit sich.
  • Die Digitale Signage Hardware verfügt über eine Front-Wartungsklappe.

 

Mit Digital Signage Besucher begrüßen – Empfangsmonitore machen es möglich

Unabhängig von der Branche bieten Empfangsmonitore dem Nutzer die Möglichkeit, Gästen direkt am Eingang eine einladende Begrüßung zukommen zu lassen. So ein Empfang hat in der Regel zur Folge, dass sich Besucher schon bei Betreten der Räumlichkeiten wohlfühlen und so ein erster positiver Eindruck entsteht.

Infoboard in einer Lobby
Digital Signage in der Lobby: Mit Begrüßungsmonitoren bereiten Sie Gästen einen freundlichen Empfang.

Außerdem lässt sich mit Hilfe von Empfangsmonitoren bereits im Eingangsbereich Orientierung schaffen, was bei Gästen ebenfalls für ein positives Bild sorgt.

Um mit Digital Signage schnell und einfach den gewünschten Digital Signage Content anzeigen zu können, ist es Nutzern mit der Software Display Star 3.0 möglich Templates zu verplanen. Diese Templates legen das Design der Anzeige fest und stellen zudem sicher, dass das Corporate Design unabhängig von der Begrüßung beibehalten wird. In dem Template können Logos und Texte ganz leicht ausgetauscht werden, um Begrüßungen gegebenenfalls individuell anpassen zu können.

 

Mit Digital Signage die Richtung weisen – Digitale Wegeleitsysteme schaffen Orientierung

Mit Hilfe digitaler Leitsysteme sind Ihre Besucher immer auf dem richtigen Weg. Wer bei seiner Wegeleitung auf Digital Signage setzt, kann auf unvorhergesehene Raumänderungen schnell und flexibel reagieren. Digitale Wegeleitsysteme sorgen für Orientierung und tragen damit ebenso wie digitale Empfangsmonitore oder digitale Türschilder dazu bei, dass Gäste sich einen Überblick verschaffen können. Mit der gleichzeitigen Nutzung der Digital Signage Software Display Star 3.0 werden die Raumbuchungen in einem Kalendersystem eingetragen und auf realen oder virtuellen digitalen Türschildern verplant. Die Displays des Wegeleitsystems zeigen daraufhin automatisch eine Raumübersicht an, ohne dass ein weiteres Zutun des Nutzers nötig wäre, was dazu beiträgt, Arbeitsabläufe erheblich zu erleichtern. Die komma,tec redaction bietet Kunden zudem den Service an, eine Raumübersicht in dem gewünschten Corporate Design zu erstellen. Hierbei wird ein Template programmiert, welches auf Wunsch Pfeile zur Wegeleitung beinhaltet, die sich automatisch stets entsprechend der Raumbuchungen ausrichten. Auf diese Weise stellt der Einsatz von digitalen Wegeleitsystemen nicht nur für große Unternehmen ein nicht zu unterschätzendes Hilfsmittel dar, sondern beispielsweise auch für Krankenhäuser, Universitäten und Bibliotheken.

 

Mit Digital Signage wichtige Neuigkeiten verbreiten – digitale Infoboards

Digitale Infoboards nehmen in der modernen Unternehmenskommunikation eine wichtige Rolle ein. So haben sie einerseits die Funktion, Mitarbeiter und Besucher mit allen wichtigen Informationen zu versorgen, und andererseits dienen sie als Treffpunkt, an dem sich über Neuigkeiten ausgetauscht wird.

Frau bedient digitales Infoboard
Digitale Infoboards eignen sich hervorragend für die Verbreitung von Neuigkeiten.

Dabei können digitale Infoboards in verschiedenen Varianten zum Einsatz kommen. Es besteht nämlich die Möglichkeit, ein digitales schwarzes Brett zu nutzen, welches Usern die Gelegenheit bietet, sich per Touch-Funktion genau die Informationen von der digitalen Pinnwand zu holen, die sie sich wünschen. Das digitale schwarze Brett bietet somit Platz für Themen wie den Kantinenspeiseplan, Stellenausschreibungen und Hygieneregeln.

 

Digital Signage am Point of Sale – intelligent werben

Bewegte Bilder schaffen Aufmerksamkeit. Wer also in seinem Schaufenster Displays einsetzt, auf denen Werbevideos laufen, kann sich sicher sein, dass seine Botschaften auch bemerkt werden. Ist der Content zudem ansprechend und macht er den Passanten neugierig, stehen die Chancen gut, dass dieser den Laden betritt und möglicherweise eine Kaufentscheidung trifft. Auch innerhalb der Verkaufsfläche können Digital Signage Lösungen den Kunden „an die Hand nehmen“ und ihn mit allen wichtigen Informationen versorgen. Mit Werbedisplays am PoS ist das ganz leicht möglich: Der Hinweis auf eine laufende oder bald beginnende Sonderaktion oder beispielsweise die Präsentation eines neuen Produkts. Mit dem entsprechenden Content können auch auf diesem Wege Kaufreize beim Kunden erzeugt werden.

 

FAZIT

Digital Signage bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten und ist deshalb in unterschiedlichen Formen in sämtlichen Branchen im Einsatz. Die Lösungen sind leicht in der Handhabe und vereinfachen damit den Arbeitsalltag. Mit Hilfe bewegter Bilder erzeugen Nutzer Aufmerksamkeit beim Betrachter, versorgen diesen mit News und erzeugen Kaufreize. Sie möchten mehr über das Thema Digital Signage erfahren? Dann nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne!