Die drei Mode-Kaufhäuser von CJ Schmidt in Husum wurden 2012 im Rahmen von Modernisierungsmaßnahmen komplett umgebaut. In dem neuen Ladenbaudesign wurde ein umfangreiches digitales Werbe- und Wegeleitsystem der komma,tec redaction integriert.

Digital Signage im CJ Schmidt
Design-Stelen und Kassendisplays stellen nur einen Bestandteil der Digital Signage Strategie von CJ Schmidt dar.

Integrierte Hardware

In den neuen Ladenbau integrierte die komma,tec redaction leistungsstarke Displays:

  • In edle Holzpaneele eingesetzte Unterputzdisplays zur Anzeige von Werbeinhalten
  • Design-Stelen in 42 Zoll zur Anzeige eines Wegeleitsystems und Etagenplans
  • 42"-Displays an den Decken, Kassen und im Bekleidungsbereich
  • ein sonnentaugliches 42"-Display im Bereich der Glaskuppel des Kaufhauses
  • ein 72“-Display, das als besonderen Eyecatcher einen virtuellen Catwalk simuliert

Was umfasste dieses Digital Signage Projekt noch? Software & Content

  • Digital Signage Software Display Star 3.0 zur Ansteuerung der Displays
  • Content: Etagenplan als Template und Motion Werbeclips, die Modelabels sowie die CJ Schmidt Kundenkarte vorstellen und eine emotionale Shoppingathmosphäre schaffen