Angebote kommunizieren, das Markengefühl transportieren, eine anregende Einkaufsstimmung schaffen: Dies sind die Ziele, die Teppich-Kibek, Deutschlands größter Teppichhändler, mit den von der komma,tec redaction produzierten Motionclips am PoS verfolgt.

Die Videoclips von Teppich-Kibek sind kurz & ansprechend.

„Kibek - das Kompetenzzentrum für Bodenwelten.“ Kein Kunde soll das Geschäft verlassen, ohne diese Kernbotschaft verinnerlicht zu haben. Vermittelt wird die Botschaft über eine Videowall inmitten der Verkaufsfläche des neuen Kibek-Hauses in Hasbergen. Auf neun Displays werden auffällige Full-HD-Motionclips angezeigt, um eine eindrucksvolle und nachhaltige Wirkung auf die Kundschaft zu erzielen.

 

Auch die Service-Leistungen bewirbt Teppich-Kibek über ihre Motionclips.

Die komma,tec redaction war für die Umsetzung der Content-Strategie zuständig. Bei der Erstellung der Motionclips griff sie u.a. auf vorhandenes Printkampagnenmaterial zurück, animierte es, lieferte zusätzliches Filmmaterial und unterstützte Teppich-Kibek textlich. Das Ergebnis sind 11 Videos zu Produkten wie Vintage- und Langflor-Teppichen. Um die Besucher abwechslungsreich zu unterhalten, werden auch interessante Fakten, wie die Knüpfdauer eines Orientteppichs oder Tipps und Tricks bei Rotweinflecken ausgespielt.