Angebote kommunizieren, das Markengefühl transportieren, eine anregende Einkaufsstimmung schaffen: Dies sind die Ziele, die Teppich-Kibek, Deutschlands größter Teppichhändler, mit den von der komma,tec redaction produzierten Motionclips am PoS verfolgt.

Die Digital Signage Clips sind kurz & ansprechend.

„Kibek - das Kompetenzzentrum für Bodenwelten.“ Kein Kunde soll das Geschäft verlassen, ohne diese Kernbotschaft verinnerlicht zu haben. Vermittelt wird die Botschaft über eine Digital Signage Videowall inmitten der Verkaufsfläche der neuen Filiale in Hasbergen. Auf neun Displays werden auffällige Full-HD-Motionclips angezeigt, um eine eindrucksvolle und nachhaltige Wirkung auf die Kundschaft zu erzielen.

Auch der Service wird über den Digital Signage Content beworben

Die komma,tec redaction war für die Umsetzung der Digital Signage Content Strategie zuständig. Bei der Erstellung der Motionclips griff sie u.a. auf vorhandenes Printkampagnenmaterial zurück, animierte es, lieferte zusätzliches Filmmaterial und unterstützte den Teppich-Händler textlich. Das Ergebnis sind 11 Videos zu Produkten wie Vintage- und Langflor-Teppichen. Um die Besucher abwechslungsreich zu unterhalten, werden auch interessante Fakten, wie die Knüpfdauer eines Orientteppichs oder Tipps und Tricks bei Rotweinflecken ausgespielt.