Im Handumdrehen Orientierung schaffen

Ihre Wirkungskraft ist groß, die Handhabe leicht und ohne große IT-Kenntnisse möglich - digitale Türschilder sind aus der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Welche Vorteile die elektronischen Raumbezeichnungen sonst noch mit sich bringen, schauen wir uns heute einmal genauer an. 

Digitales Türschild vor Konferenzraum
Digitale Türschilder sorgen für stets aktuell beschriftete Büros und Konferenzräume

Nicht nur in der Werbung, im Einzelhandel oder in der Hotellerie überzeugt der Einsatz von Digital Signage Lösungen mit frappierenden Ergebnissen. Die Vorteile elektronischer Medieninhalte zeigen auch im Bereich Raumbeschilderung ihre Wirkung. Digitale Türschilder wecken sehr viel stärker die Aufmerksamkeit des Betrachters, als ein einfacher Zettel vor einer Bürotür. Dieser Umstand liegt ganz einfach in der Wirkungskraft von Digital Signage. Leuchtende, blinkende, bewegliche Medieninhalte lassen aufmerken und ziehen die Blicke des Betrachters auf sich. Wenn darüber hinaus auch noch eine Vereinfachung der Arbeitsabläufe innerhalb eines Unternehmens mit dem Einsatz von Digital Signage einhergeht, macht die Umstellung auf elektronische Beschilderung doppelt Sinn. Es bedarf dabei nämlich gar keines großen Aufwands, um Büroräume oder Konferenzsäle stets aktuell beschriftet zu halten. Mit den richtigen Digital Signage Lösungen ist es sogar ganz einfach.

Wer in seinem Unternehmen digitale Türschilder zum Einsatz bringt, wird diese sehr bald schon nicht mehr missen wollen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Raumschildern, die bei jeder Änderung von Hand neu beschriftet werden müssen, bieten digitale Türschilder zahlreiche Vorzüge, die es einmal genauer zu betrachten gilt.

Leuchtendes Türschild
Digitale Türschilder zeigen Mitarbeitern und Besuchern an, ob ein Raum belegt oder frei ist.

Digitale Türschilder mit automatischer Kalenderanbindung

Ganz besonders in großen Firmen vereinfacht die von uns heute betrachtete Digital Signage Lösung den Arbeitsalltag erheblich. Die elektronische Raumbeschriftung schafft bei Mitarbeitern der Firma und ebenso bei deren Besuchern mit einfachsten Mitteln schnell umfassende Orientierung, indem sie anzeigt, welche Räumlichkeiten wann belegt sind. Wenn ein Büro belegt ist, dann leuchtet das digitale Türschild rot, ist der Raum frei, leuchtet das Schild grün. Zudem zeigen die elektronischen Türschilder an, wie lang der momentane Termin andauert. Diese Information lässt sich einerseits auf der elektronischen Beschilderung nachlesen, und sie wird andererseits auch farblich (rot/grün) im Rahmen des Türschildes angezeigt. So erkennt der Betrachter mit einem Blick, wie lang ein Raum noch belegt ist und wann er wieder frei wird.

Weitere Vorzüge, die die digitalen Türschilder mit sich bringen - beim Einspielen der Raumbelegungen können es sich User sehr leicht machen. Es besteht nämlich die Möglichkeit einer automatisierten Kalendersynchronisation. Was genau aber bedeutet das? Die Anbindung an Kalendersysteme wie beispielsweise Outlook, Exchange, Google, IBM Notes, Office 365 sorgt für die automatische Übertragung von Terminen auf das digitale Türschild. Wer also bei seiner Raumbeschriftung so wenig Aufwand wie möglich betreiben möchte, für den sind die elektronischen Türschilder eine ideale Lösung. Sind die Termine nämlich einmal in den Kalender eingetragen, braucht es kein weiteres Zutun des Nutzers mehr, um sie auf dem digitalen Türschild anzuzeigen und einen Raum damit zu buchen.

Digitale Türschilder – optisch ansprechend und äußerst flexibel

Termine austauschen, Raumbuchungen stornieren oder verlängern – das alles funktioniert bei digitalen Türschildern ganz leicht, doch sind dies noch längst nicht alle Vorteile, die die elektronischen Raumbezeichnungen mit sich bringen. Digitale Türschilder bieten auch dem Auge des Betrachters einiges: Durch den Einsatz von Templates können anstehende Termine im ausgewählten Corporate Design angezeigt werden. Die Nutzung von Templates bietet Usern der elektronischen Büro- und Konferenzbeschilderung ein sehr großes Maß an Flexibilität, Freiheit und Gestaltungsoptionen. Welche Möglichkeiten der Darstellung aber bieten sich dem Nutzer? Beim Einsatz von Templates hat der User beispielsweise die Option, selbst ausgewählte Hintergrundbilder ebenso einzubinden wie diverse Logos oder die Anzeige von Terminen mitsamt ihrer Vor- und Nachlaufzeiten.

Digitales Türschild vor Büro
Digitale Türschilder - optisch ansprechend und mit zahlreichen Gestaltungsoptionen

Digitale Türschilder - immer aktuell beschriftete Räume

Selbst in einem kleinen Unternehmen mit nur wenigen Büros kann der Arbeitsaufwand, den die Neubeschriftung von Türschildern mit sich bringt, viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn es sich dann aber auch noch um ein Großunternehmen, ein Kongresszentrum oder eine Hochschule handelt, wo die Anzahl der Büroräume in der Regel sehr viel höher ist, machen sich die Vorteile, die digitale Türschilder mit sich bringen, noch viel schneller bemerkbar. Undenkbar, wenn hier jeden Tag die Räume von Hand neu beschriftet werden müssten. Man stelle sich den Aufwand vor, der betrieben werden müsste, um sich erst einmal einen Überblick über anstehende Termine zu verschaffen, um diese im Anschluss an den entsprechenden Räumen zu kennzeichnen.

Digitale Türschilder sorgen hierbei für erhebliche Zeiteinsparungen bei der Raumbezeichnung und zusätzlich auch für einen wesentlich geringeren Arbeitsaufwand. Dabei spielt auch der Einsatz der richtigen Digital Signage Software eine wesentliche Rolle. Die Software Display Star 3.0 macht es dem Benutzer ganz besonders leicht, Termine zu verplanen und deren Start- und Endzeit anzuzeigen – und das Schöne dabei ist: User müssen keinerlei IT-Vorkenntnisse mitbringen, um für ein innovatives und bestmögliches Raummanagement zu sorgen.

Digitale Türschilder: Alle Funktionen auf einen Blick

Die Hamburger Fachagentur für Digital Signage komma,tec redaction bietet ganz unterschiedliche digitale Türschilder mit diversen Funktionen an. Grundsätzlich lassen sie sich in zwei Varianten von Raumbeschilderung unterteilen: Türschilder mit dem Android-Betriebssystem und auf Windows basierende Türschilder.

 

Funktionen vom digitalen Türschild
Alle Funktionen auf einen Blick

FAZIT

Wer digitale Türschilder zur Raumbeschriftung einsetzt, kommt in den Genuss zahlreicher Vorteile. Die elektronischen Türschilder sind leicht mit Inhalten zu bespielen, welche wiederum schnell und flexibel ausgetauscht oder angepasst werden können. Büro- und Konferenzräume sind somit immer aktuell beschriftet, und auch kurzfristige Änderungen wie Terminstornierung oder -verlängerung lassen sich ohne großen Zeitaufwand in die Tat umsetzen. Die Möglichkeit der automatisierten Kalendersynchronisation vermindert zudem den Arbeitsaufwand erheblich und macht digitale Türschilder somit zu einem Muss in modernen Bürowelten. Sie möchten mehr zum Thema digitale Türschilder erfahren? Dann melden Sie sich über das Kontaktformular bei uns. Wir beraten Sie gerne.