Gerade in sehr großen Gebäudekomplexen übernehmen Empfangsmonitore mit Touch-Display eine wichtige Funktion: Sie erleichtern Besuchern die Orientierung und tragen damit auch für Mitarbeiter zu einer Vereinfachung des Arbeitsalltags bei. In unserem heutigen Blog-Beitrag möchten wir uns deshalb den Möglichkeiten dieser Digital Signage Lösung einmal ausführlicher widmen.

Empfangsmonitor für Behörden und Ämter
Empfangsmonitor für Behörden und Ämter

Ämter, Behörden, Stadthallen und Verwaltungen haben es aufgrund der vielen Abteilungen oft an sich, dass sie in sehr weitläufigen Gebäuden untergebracht sind. Ähnliches gilt auch für Kliniken oder Krankenhäuser. Die Orientierung innerhalb so großer Häuser fällt vielen Menschen erst einmal schwer. Umso erfreulicher ist es für Besucher, wenn in öffentlichen Einrichtungen schon direkt im Eingangsbereich ein Empfangsmonitor mit Touch-Display auf sie wartet, um sie durch das Gebäude und über die verschiedenen Ebenen zu navigieren. Außerdem können Verantwortliche hier auch zahlreiche weitere Informationen platzieren, die für Nutzer von Interesse sein dürften. Das können allgemeine Informationen über die Stadt sein, über Veranstaltungen und wichtige Termine.

Empfangsmonitore mit Touch-Display sorgen für den Durchblick in Ämtern, Behörden und Verwaltungen

Neben der Begrüßung von Gästen sorgen Empfangsmonitore mit Touch-Display besonders im öffentlichen Sektor dafür, dass Besucher schon beim Betreten des Gebäudes den Überblick behalten. Denn in aller Regel geht es jedem beim Besuch vom Rathaus, von Ämtern, Behörden, Stadthallen oder auch Kliniken erst einmal gleich: Man stellt sich die Frage, wo befindet sich hier was? Welchen Weg schlage ich ein, um mein Ziel zu erreichen? Häufig führt dann der erste Gang zum Empfangstresen, um genau diese Fragen zu klären. Deshalb ist es so sinnvoll, den Empfangsmonitor mit Touch-Display bereits im Eingangsbereich zu platzieren – an einem Ort also, den Besucher noch vor Erreichen des Empfangstresens passieren. Der ausgewählte Standort für elektronische Empfangsmonitore ist dabei von großer Bedeutung, sollen diese dem Gast doch sofort auffallen und sein Interesse wecken.

Nun verfügt Digital Signage ja allgemein über die Eigenschaft, Aufmerksamkeit beim Betrachter zu erwecken. Das gilt nicht nur für Empfangsmonitore mit Touch-Display, sondern ebenso für digitale Türschilder, elektronische Infoboards, das Digitale Schwarze Brett oder Wegeleitsysteme.

Empfangsdisplay Touch-Funktion
Empfangsdisplay Touch-Funktion

Empfangsmonitore mit Touch-Display geben Überblick von Ämtern, Behörden, Verwaltungen und Stadthallen

Die bewegten Bilder, welche auf Digital Signage Lösungen zu sehen sind, machen einen Teil des Erfolges von elektronischer Beschilderung aus. Sie lassen uns aufmerken und ziehen unseren Blick an. Und das ist der Grund, warum Verantwortliche jegliche Form elektronischer Beschilderung mit der entsprechenden Digital Signage Software so hervorragend für ihre Zwecke nutzen können. Sie können beispielsweise davon ausgehen, dass Empfangsmonitore mit Touch-Display sowohl in Ämtern, Behörden und Verwaltungen als auch in Stadthallen oder Kliniken von Besuchern sofort bemerkt werden. Sind nun die Inhalte auch noch interessant und informativ aufbereitet, werden Gäste direkt den Schritt an den digitalen Empfangsmonitor heran unternehmen, um sich eigenständig über die Themen zu informieren, die für sie selbst von Bedeutung sind. Auf diese Weise wird für einen Großteil der Besucher der Gang zum Personal am Empfangstresen schon überflüssig, was für die Mitarbeiter dort eine nicht zu unterschätzende Entlastung darstellt, da sie nicht pausenlos Gästen Rede und Antwort stehen müssen.

FAZIT

Empfangsmonitore mit Touch-Display übernehmen in Ämtern, Behörden, Verwaltungen, Stadthallen und Kliniken eine wichtige Funktion, denn dank ihrer Hilfe gelingt es Besuchern ganz schnell, sich auch in großen Gebäuden zu orientieren und zu informieren. Sie ermöglichen es Gästen, sich einen ersten Überblick zu verschaffen und geben Antworten auf besucherspezifische Fragen.

Wenn Sie selbst sich für Empfangsmonitore mit Touch-Display in Ämtern, Behörden und Verwaltungen interessieren, dann nehmen Sie doch direkt Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne.