Das Projekt Industrie 4.0 strebt die intelligente Vernetzung von Menschen, Maschinen und Produkten an. Diese smarte Vernetzung von Mitarbeitern, Werkzeugen und Fertigungsprozessen macht die Erfassung selbst großer Datenmengen möglich. Die Hamburger Fachagentur für Digital Signage komma,tec redaction setzt zur Veranschaulichung dieser Daten u.a. auf das Digitale Schwarze Brett.  

Mehr als drei Monate hat es gedauert, dann war das Werk der Rundumrenovierung vollbracht. Seitdem erstrahlt das Digital Signage Innovation Center der Hamburger Fachagentur komma,tec redaction in neuem Glanz. Mitten in der Hamburger Speicherstadt lassen sich nun seit kurzem wieder modernste Exponate aus der Welt des Digital Signage bewundern.

Eine digitale Zugangsbeschränkung an öffentlichen Eingängen organisiert präzise und kostengünstig Besucherströme und fordert Kunden mit ansprechenden Bildern auf einzutreten oder sich noch einen Moment zu gedulden - je nachdem wie groß das Besucheraufkommen ist. 

Die komma,tec redaction liefert eine Reihe von Infovideos, die dem Zuschauer zeigen, wie sich die Verbreitung von Infektionskrankheiten verlangsamen lässt. 

Sie leuchten, sie blinken und sie sind ganz leicht in der Handhabe – digitale 360° Türschilder. Wer es sich bei der Beschilderung seiner Büro- und Konferenzräume so einfach wie möglich machen will, kommt an den digitalen Trendsettern nicht vorbei. Doch nicht nur aufgrund ihrer Leuchtkraft machen die elektronischen Raumbeschriftungen von sich reden, auch ihre Funktionen und Specials können sich sehen lassen.

Auch in diesem Jahr unterstützt die komma,tec redaction den Kinderfußballtag der Katharinenschule in der Hamburger Speicherstadt. Was das Projekt so erfolgreich und sinnvoll macht, lesen Sie hier. 

Fabian Scholz, Geschäftsführer der Digital Signage Fachagentur komma,tec redaction gibt gemeinsam mit dem Coach Dirk Schulte Auskunft darüber, wie sich alte Strukturen innerhalb eines Unternehmens erneuern und die Kommunikationskultur nachhaltig verbessern lassen. 

Am 24. Januar 2020 ist es wieder soweit: Der 9. Kinderfußballtag startet in der Katharinenschule in der Hamburger Speicherstadt. Mit Hilfe von Sponsoren wie der Digital Signage Fachagentur komma,tec redaction können mittlerweile über 37.000 Kinder landesweit an diesem Event teilnehmen. Spielerisch trainieren Kinder hier unter Anleitung professioneller Coaches einen Tag lang alles rund ums runde Leder. 

Sie gilt als Messe der Superlative, und auch in diesem Jahr ließen die Aussteller auf der Integrated System Europe, kurz ISE, Besucher aus aller Welt ins Staunen geraten. Doch welche Technologien haben das Zeug zum Trendsetter, welche bleiben auf der Strecke? Wir von der komma,tec redaction GmbH haben uns auf die Reise nach Amsterdam gemacht, um uns die interessantesten Ausstellungsstücke einmal aus nächster Nähe anzusehen.

Gesellschaftliche Verantwortung ist auch für klein- und mittelständische Unternehmen ein relevantes Thema. Die Digital Signage Agentur komma,tec redaction hat sich daher dazu entschlossen, den gemeinnützigen Verein For-Eritrea zu unterstützen. Der Verein fördert das öffentliche Gesundheitswesen und die -pflege sowie die Berufsbildung für Krankenschwestern und Ärzte in Eritrea.

Ob Werbedisplays oder Infomonitore: Die komma,tec redaction, eine Hamburger Digital Signage Agentur, entwickelt seit 2005 digitale Displaysysteme. Nun hat sie sich mit dem Proximity-Technologie-Experten wingu zusammengetan und eine neue Lösung entwickelt, mit der Nutzer über ihr Smartphone selbst entscheiden können, welche Inhalte Monitore anzeigen. Vergangenen Dienstag wurde das Produkt im Digital Signage Innovation Center in der Speicherstadt vorgestellt.

André Roberto Rüttinger (29) macht das Vertriebsteam der Digital Signage Agentur komma,tec redaction seit August komplett. Mit dem neuen Sales Manager an seiner Seite, der umfassende Erfahrungen aus der IT-Branche mitbringt, bereitet sich das Vertriebsteam der Hamburger Digitalagentur nun auf das Endjahresgeschäft vor.

Die komma,tec redaction investiert in die Zukunft: Vier neue Mitarbeiter zählen ab diesem Jahr zum Team, weitere Einstellungen sind geplant. Darüber hinaus vergrößert sich die komma,tec redaction auch räumlich: Im Juni eröffnete sie ein zweites Büro nahe Berlin und verstärkt damit ihre Präsenz in der Hauptstadt.

Unter dem Motto „Was die Welt bewegt“ fanden sich am 15. Juni internationale IT-Unternehmen auf dem Conferencing and Seaport Day ein, um im Emporio Hamburg ihre neuesten Medientechniklösungen vorzustellen. Die Agentur komma,tec redaction repräsentierte das Thema Digital Signage und führte ihre Software Display Star 3.0 und unterschiedliche Signage-Hardware vor.

Angebote kommunizieren, das Markengefühl transportieren, eine anregende Einkaufsstimmung schaffen. Das sind elemantare Ziele, die Teppich-Kibek, Deutschlands größter Teppichhändler, mit Bildschirmwerbung am Point of Sale verfolgt. Ende 2017 hat sich Teppich-Kibek entschieden, in einer ihrer 16 Filialen aufmerksamkeitsstarke, animierte Clips auf einer großformatigen Videowall anzuzeigen. Die Hamburger Digital Signage Argentur komma,tec redaction wurde für deren Produktion beauftragt.

Die Hamburger Digitalagentur komma,tec redaction holt sich für 2018 einen neuen Auszubildenden an Bord. Maximilian Pohlmann lernt ab Februar den Beruf des Groß- und Außenhandelskaufmanns und unterstützt das IT-Unternehmen in der Projektabwicklung.

Das IT-Unternehmen komma,tec redaction mit Sitz in der Hamburger Speicherstadt ist in diesem Jahr Sponsor der Kinderfußballtage. Das Projekt vermittelt Kindern aus verschiedenen Altersstufen unter Anleitung professioneller Fußballtrainer Spaß an Sport und Bewegung. Vergangenen Freitag fand an der Katharinenschule in der Hafencity, in der Nähe des Agenturbüros, der sechste Kinderfußballtag statt.

Auf der jährlich stattfindenden Messe Hamburg Open präsentierte die komma,tec redaction ihr Können in Sachen Digital Signage. Auf dem Gelände von Studio Hamburg, der größten Film- und Fernsehproduktionsfirma Deutschlands, traf sich gestern die Broadcast- und Medientechnikbranche aus der gesamten DACH-Region und darüber hinaus.

Ob das täglich wechselnde Mittagsangebot oder der Menüplan für die ganze Woche: Digitale Menüboards machen es Gastronomen leicht, ihr kulinarisches Angebot flexibel anzupreisen. Aber auch die Kunden profitieren davon. Denn Anbieter, wie z.B. die Hamburger Fachagentur komma,tec redaction, bieten individuelle Anzeige-Templates, die die in den Speisen enthaltenen Allergene auf den Monitoren einfach darstellen.

Als erstes Unternehmen in ganz Norddeutschland ist die kommatec redaction als LG OLED Partner zertifiziert worden. Hierfür nahm die Fachagentur für Digital Signage zum Jahresende 2017 am OLED Signage Partner Certification Program von LG Electronics teil.

Die Hamburger Digitalagentur komma,tec redaction wird zum ersten Mal Sponsor der Kinderfußballtage. Am 26. Januar 2018 findet der sechste Kinderfußballtag an der Katharinenschule in der Hafencity statt, ganz in der Nähe des Agenturbüros. Die komma,tec redaction freut sich, dazu beizutragen, dass 30 Kinder einen Tag lang in lockerer Atmosphäre zusammen mit professionellen Fußballtrainern kicken können.

NEC Display Solutions, einer der weltweit führenden Display-Hersteller, stellt gemeinsam mit der komma,tec redaction im Digital Signage Innovation Center aus. Der Showroom präsentiert die neuesten Trends und Entwicklungen im Digital Signage Bereich. Nun ist dessen Umbau in der Hamburger Speicherstadt abgeschlossen: Ab sofort können sich die Besucher die neuesten Laserprojektoren, Large Format Displays u.v.m. von NEC live anschauen.

Das Innovationsforum eCulture, eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Workshopreihe, beschäftigt sich mit der Exploration neuer Technologien, die für die Angebote von KMUs aus der Kreativ- und Digitalwirtschaft von Bedeutung sind. Um das Geschäftsfeld von Digital Signage näher kennenzulernen, lud das eCultureLab der HafenCity Universität als Austräger der Veranstaltung letzten Dienstag u.a. in das Digital Signage Innovation Center ein. Dank seines Industriecharmes und seiner Lage inmitten der Speicherstadt sorgte der Showroom von NEC Display Solutions und der komma,tec redaction für das passende Ambiente.

Das Innovationsforum eCulture der HafenCity Universität ging am Montag in die 3. Runde. Austragungsort war diesmal das Digital Signage Innovation Center von NEC Display Solutions und der komma,tec redaction. In der Hamburger Speicherstadt wurde intensiv über das Thema der digitalen Kulturvermittlung gesprochen. Die komma,tec redaction führte die ca. 30 Besucher hierzu in das Thema Digital Signage ein.

Die komma,tec redaction, mittlerweile eine der führenden deutschen Agenturen im Digital Signage Bereich, fing 2005 als ein Anbieter für digitale Raumbeschilderungen an. Seitdem hat die komma,tec redaction ihr Portfolio kontinuierlich ausgebaut. Im Bereich der digitalen Türschilder gibt es jetzt eine Neuerung: Fortan können Interessenten digitale Leucht-
Türschilder erwerben, die die Statusanzeige der Raumbelegung per Lichtanzeige signalisieren.

Als eine der führenden deutschen Digital Signage Agenturen kennt die Hamburger komma,tec redaction das Zukunftspotential der Branche und baut ihr Team kontinuierlich aus. Nach der Vergrößerung der Grafikabteilung im Juni folgt nun eine Verstärkung des Innendiensts mit zwei neuen Mitarbeitern.

Der digitale Wandel ist das täglich Brot der komma,tec redaction und macht auch vor ihr selbst nicht Halt. Ab heute können sich Kunden und Interessenten auf der neuen Homepage der komma,tec redaction unter www.kommatec-red.de noch intensiver über das Thema Digital Signage informieren. Das Digital Signage Innovation Center der komma,tec
redaction bekommt ebenfalls eine eigene Online-Präsenz und wird unter www.digital-signage.de näher vorgestellt.

Um ihren Händlern einen Einblick in den Handel der Zukunft zu geben, hat das zweitgrößte deutsche Tabakunternehmen Reemtsma eine neue Veranstaltungs- und Workshopreihe ins Leben gerufen. Der Pilot der Reemtsma Business Trend Sessions fand am 19. Juli im Digital Signage Innovation Center in der Hamburger Speicherstadt statt.

Den digitalen Wandel aktiv voran zu treiben - das ist das gemeinsame Ziel der direkt gruppe und der komma,tec redaction GmbH. Das IT- und Marketing-Beratungsunternehmen und die Fachagentur für Digital Signage verbindet seit einigen Jahren eine intensive Kooperation im Bereich der 360°-Kommunikation. Diese Kooperation hat sich dank umfangreicher Synergieeffekte für beide Partner bewährt und bleibt zukunftsträchtig.

Die komma,tec redaction gehört zu den wenigen Anbietern im Markt, die nicht nur die Digital Signage Soft- und Hardware bereitstellt, sondern auch die Inhalte für die Kunden produziert. Um diese Positionierung im Markt zu stärken, hat die komma,tec redaction ihre Kreativabteilung nun erweitert und Sutarat Siripaiboon als neue Grafikdesignerin eingestellt.

Dieses Jahr fand der ISIMKO Infotag in einer besonderen Location statt: Im Tropical Islands Resort nahe Berlin konnten sich Besucher umfassend zu den Lösungen aus den Bereichen Open Transport Network, Informationstechnik und audiovisuelle Medientechnik informieren. Die komma,tec redaction, eine Hamburger Fachagentur für Digital Signage und langjähriger Partner der ISIMKO GmbH, präsentierte sich dort als Austeller und Referent.

Das neue Jahr fängt für Felix Chrobak und Frederik Pinckert aufregend an. Denn seit Jahresbeginn bereichern sie das Team der komma,tec redaction als Sales Manager und neuen Auszubildendenen und bringen frischen Wind in die Hamburger Fachagentur für Digital Signage. Damit nimmt die komma,tec redaction Fahrtwind auf und startet motiviert ins neue Jahr.

Neue Software, viele Möglichkeiten: Der vor kurzem veröffentlichte Werbeclip der komma,tec redaction gibt einen unterhaltsamen Überblick über die Funktionsweise und vielfältigen Anzeigemöglichkeiten der Content Management Software Display Star 3.0.

Im Digital Signage Innovation Center in Hamburg drehte sich vergangene Woche alles um das Thema „das digitale Hotel“. Am 13. Oktober bekamen die Gäste Einblick in verschiedene Technologien, die Hotels fit für die Zukunft machen - von Digital Signage und Hotel-TVs über Musiksysteme, die Beacon-Technologie und atmosphere4K-Content. Über 50 interessierte Systemhaus- und Hotel-Betreiber sowie Fachhändler kamen, um sich selbst ein Bild von der digitalen Hotelzukunft zu machen.

Das 2015 eröffnete Hörmann Forum in Steinhagen ist die Flagship Exhibition der Hörmann KG Verkaufsgesellschaft. In dem Ausstellungszentrum werden die Besucher auf 2.500 qm über die gesamte Produktwelt von Hörmann mittels innovativen Digital Signage Lösungen informiert. Diese stammen von dem Hamburger IT-Unternehmen komma,tec redaction. Das Projekt wurde nun für den Digital Retail Award nominiert.

2011 begann die Installationsreihe und das gemeinsame Projekt erfreut sich einer stetigen Fortführung: Golf House, der größte Golf-Einzelhändler Deutschlands, setzt am Point of Sale eine digitale Kommunikationsstrategie um und stattet seine Filialen kontinuierlich mit Digital Signage Lösungen aus. Zu diesem Zweck hat Golf House das Hamburger IT-Unternehmen komma,tec redaction engagiert. Nach deutschlandweit 17 Filialen hat die komma,tec redaction in der ersten Jahreshälfte nun vier weitere Filialen mit Digital Signage Installationen bestückt.